GregorianischeNacht
ReginaCaeli

Datum
Donnerstag, 23.09.2021
20:00 Uhr
Ort
Klosterbasilika Knechtsteden
Ticketinfo

Die Ticketpreise werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Mittelalterliche Mariengesänge
Choräle & polyphone Motetten
Tiburtina Ensemble Prag
Barbora Kabátková, Leitung
Tickets sind ab 09.08. telefonisch unter 0221-2801 bei KoelnTicket erhältlich.
Hier können Sie Tickets für die Veranstaltung online bestellen.

19 Uhr – Einführungsgespräch in der Klosterbibliothek

Die Wurzeln Marianischer Frömmigkeit reichen bis ins vierte vorchristliche Jahrhundert zurück. In späteren christlichen Jahrhunderten hat sich das Bild von der Jungfrau Maria stark gewandelt. Im Mittelalter war Maria nicht nur ein Symbol für den christlichen Glauben, sondern auch schlechthin für Gerechtigkeit und ritterliche Lebensart. In der Kunst des Hochmittelalters wirkt Maria durch ihre Güte prägend für gesellschaftliche Veränderungen, was in literarischen und musikalischen Sammlungen ihre Bedeutung für höfisches Leben und gottesdienstliche Liturgien zeigt. Während vieler Jahrhunderte entstanden zahlreiche Marien-Feste für das gesamte Kirchenjahr. So wird seit dem 7. Jahrhundert in Festen der Geburt, Heimsuchung, Reinigung, Verkündigung, Jungfrauengeburt und Himmelfahrt Marias gedacht. Das Programm enthält eine Auswahl von Musik zu einigen dieser Feste, zeigt die seit langem dauerhafte Bedeutung der Marien-Verehrung und lässt hören, wodurch Maria jahrhundertelang Menschen beeindruckt hat: Sie war als vorbildliche Frau den Menschen näher als Gott und Jesus. 

2008 in Prag gegründet, hat sich Tiburtina als Frauenstimmen-Ensemble auf die Wiedergabe des Gregorianischen Chorals, mittelalterlicher Polyphonie und zeitgenössischer Musik spezialisiert und ist Dank ihres unverwechselbaren Klanges und leidenschaftlichen Ausdrucks international anerkannt und beliebt. 

Konzert ohne Pause. Ende gegen 21:30 Uhr.

Änderungen vorbehalten.


Mitschnitt durch

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren

×